Der Boden ist eingebracht, die Wände frisch gestrichen, der Teppich gelegt und die Beleuchtung montiert: Pünktlich zum meteorologischen Herbstbeginn sind die handwerklichen und bautechnischen Arbeiten in unserem neuen Büro in der Leopoldstraße 28 a beendet. Die fertiggestellten Flächen wurden von uns abgenommen – wir sind nun also bereit, unsere neuen Möbel in Empfang zu nehmen!
Bild des Benutzers m.bregmann
m.bregmann

In der Fläche findet sich eine Vielzahl von Möbelherstellern wider, sorgfältig ausgewählt nach den funktionalen Eigenschaften der einzelnen Möbelstücke. Dies soll vor allem den Showcase-Charakter unseres neuen Büros unterstreichen. Dabei war es bei der großen Vielfalt an Herstellern zunächst gar nicht so leicht, stets die passenden Möbelstücke zu finden. Mit dem Ergebnis sind wir nun aber mehr als zufrieden: Ein Mix aus „Newcomern“ und „alten Hasen“ bildet das Portfolio der neuen Münchner combine Möbel ab.

Dabei laden die Möbelstücke dazu ein, sich immer wieder neu auszuprobieren. Unterschiedliche Tischkombinationen wurden beispielsweise bereits in der Planung berücksichtigt. So wurde einerseits Flexibilität geschaffen, andererseits wurden die Kosten gleichzeitig im Blick behalten.

Im nächsten Teil unserer Blog-Serie stellen wir Ihnen erstmals das finale Resultat vor. Sie dürfen gespannt sein!