Am 28. und 29. Juni beleuchtet die 9. EUROFORUM-Jahrestagung „Future Workplace & Office“ die neuesten Trends und Entwicklungen rund um das Thema Lern- und Arbeitswelten der Zukunft – ein spannendes Thema für alle, sie sich intensiv mit dem Arbeitsumfeld auseinandersetzen. Die Veranstaltung findet im Empire Riverside Hotel in Hamburg statt. Auch in diesem Jahr ist combine Consulting als Partner und aktiver Teilnehmer mit dabei. Gemeinsam mit Andreas Bussas, Head of Corporate Solutions, Jones Lang LaSalle SE, und Daniela Krupkat, Leiterin Corporate Marketing, BayWa, diskutiert Matthias Pietzcker, Geschäftsführer combine Consulting GmbH, das Thema „Innovative Arbeitswelten“ der Zukunft.
Bild des Benutzers m.bregmann
m.bregmann

Dabei stehen folgende Fragen im Zentrum der Diskussion:

  •     Welche Notwendigkeiten definieren wirklich die Arbeitswelt?
  •     Welche Rolle spielt die Unternehmenshaltung?
  •     Was verbindet Mitarbeiter mit ihrem Unternehmen?


Die „Future Workplace & Office“ bietet einen inspirierenden Mix aus Diskussions- und Konferenzformaten, gekoppelt mit Besichtigungen innovativer und topaktueller Workplace-Projekte – so steht am ersten Veranstaltungstag eine Besichtigung des Philips DACH-Headquarters in Hamburg-Fuhlsbüttel an; am zweiten Veranstaltungstag erhalten Sie Einblick in den ganz besonderen „Workplace Kreuzfahrtschiff“ auf der AIDAsol.

So können Sie selbst ein aktiver Teil der Veranstaltung werden und wichtige Impulse für Ihre tägliche Arbeit mitnehmen. Aus der Praxis berichtet zum Beispiel Anke Otterbeck, Leitung Projekt- und Gebäudemanagement bei der Handelsblatt Media Group Services GmbH. In Ihrem Vortrag „Handelsblatt Media Group – Alles wird anders, vom Stammhaus in die neue Arbeitswelt“ stellt sie den neuen Verlagsstandort im Düsseldorfer Stadtteil Pempelfort vor und berichtet von den Erfahrungen der ersten Monate nach dem Einzug. Hier geht es zum Programm. Lassen Sie sich dieses Event im schönen Hamburg nicht entgehen und melden Sie sich hier an. Weitere Informationen zur „Future Workplace & Office“ finden Sie hier.

Am meisten gelesen