Zum 1. März 2020 gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung von combine design: Norman Romeike, bislang Geschäftsführer, wird das Unternehmen verlassen und übergibt an Dr. Laura Kienbaum, bisher Creative Director bei combine design.

Dr. Laura Kienbaum tritt in die Geschäftsführung von combine design ein

Dr. Laura Kienbaum ist Architektin, ihr Portfolio umfasst Innenarchitektur- und Designprojekte, Forschungs- und Fachbeiträge sowie Ausstellungen im In- und Ausland. Sie engagierte sich u.a. als selbstständige Architektin, Kuratorin am Deutschen Architekturmuseum sowie als Assistentin und Lehrbeauftragte an der Leibniz Universität Hannover, Fakultät für Architektur und Landschaft, Architektur und Kunst 20./21. Jahrhundert. Als Geschäftsführerin der combine design GmbH übersetzt Laura Kienbaum kundenspezifische Anforderungen in Raumerlebnisse. Grundlage dafür bildet eine stetige Auseinandersetzung mit Entwurfsmethoden sowie Entwicklungen und Trends im Bereich Workplace-Design. So zeichnet sie aktuell auch verantwortlich für die stetige Weiterentwicklung des neuen combine-Standortes in Berlin, der sich als fortwährendes Versuchslabor und Showroom für unterschiedlichste Nutzungsbedarfe und modernste räumliche Lösungen versteht.

 

Dr. Laura Kienbaum
Dr. Laura Kienbaum

Am meisten gelesen