Homeoffice und die Rückkehr in den Arbeitsalltag

11.06.2020

News

Ende Juni haben wir eine Befragung in unserem Netzwerk durchgeführt. Wir wollten einerseits die spezifischen Erfahrungen mit dem (neuen) Arbeitsalltag im Homeoffice erheben. Andererseits aber auch Meinungen darüber erhalten, von welchen grundsätzlichen Faktoren eine erfolgreiche Rückkehr in den Arbeitsalltag gekennzeichnet ist. 

Die Ergebnisse der Umfrage liegen uns jetzt vor und enthalten auf den ersten Blick zunächst gegensätzliche Aussagen: So können sich fast drei Viertel der Befragten nicht vorstellen, dauerhaft im Homeoffice zu arbeiten, da ihnen die soziale Vernetzung mit den Kollegen fehlt. Gleichzeitig sagen aber 73 Prozent der Befragten aus, dass der Austausch mit Kollegen im Homeoffice aufgrund der Nutzung digitaler Tools sehr gut funktioniert. 

Bei genauem Hinsehen ergänzen sich jedoch die beiden Aussagen, da es gilt, die positiven Routinen „vor Corona“ sinnvoll mit den neuen Erfahrungen und Lernkurven während des sogenannten Lockdowns zu verbinden. 

Hier unten im Download finden Sie eine ausführliche Analyse unserer Umfrage, ergänzt um unsere Empfehlungen, wie ein Kultur- und Bürowandel im Unternehmen erfolgreich umgesetzt werden kann.

Folgen Sie combine Consulting