Am 6. Juni 2019 findet das 9. Immobilienforum Frankfurt im Sofitel Frankfurt Opera statt. Veranstaltet wird der große Branchentreff von der Management Circle AG. Erwartet werden Vordenker, Experten und Marktkenner, die ihre Visionen für die Mainmetropole mit den Teilnehmern teilen und gemeinsam die Zukunft des Immobilienstandortes gestalten – darunter auch combine Consulting Geschäftsführerin Dr. Sandra Breuer.
Bild des Benutzers m.bregmann
m.bregmann

Knappe Flächen, umkämpfter Markt: Die Frankfurter Immobilienwelt richtet sich neu aus.

Frankfurt am Main zählt mit seiner starken, dynamischen Wirtschaft und dem bedeutendsten Flughafen des Landes bereits seit langer Zeit zu den Top-Immobilienstandorten in Deutschland. Die jüngsten politischen Entwicklungen (wie der BREXIT) lassen vermuten, dass die Mainmetropole ihre bedeutende Rolle als Finanzplatz und Wirtschaftsstandort weiter ausbauen wird. Die Akteure der Politik und Immobilienwirtschaft sehen dem – möglicherweise beschleunigtem – Wachstum positiv entgegen. Sie stehen allerdings gleichzeitig vor der großen Aufgabe, neue Wohn- und Büroräume zu schaffen, ohne dabei attraktiven Lebensraum einzubüßen. Wo und mit welchen Konzepten die Stadt die erhöhte Nachfrage erfüllen kann und dabei für alle Zielgruppen passende Räume

bietet, darüber können die Event-Teilnehmer mit Stadtvertretern und der Frankfurter Immobilienwelt beim 9. Immobilienforum Frankfurt am 6. Juni sprechen.

Dr. Sandra Breuer, Geschäftsführerin der combine Consulting GmbH, gibt in ihrem Impulsvortrag „Workplace? Work Takes Place!“ einen Einblick in tätigkeitsbasiertes Arbeiten sowie Co-Working und einen Ausblick auf Arbeitswelten für die Digitalisierung. Im Anschluss diskutiert sie in einer Büroraumrunde gemeinsam mit weiteren Experten der Immobilienbranche, darunter u.a. José M. Martinez, Managing Director der BNP Paribas Real Estate GmbH, folgende spannende Fragestellungen:

-    Open Spaces – wie sieht das Potenzial dieser gehypten Themen langfristig aus?
-    Bürotürme – die Lösung der Knappheit?
-    Sind Büroflächen wieder stark im Kommen?

Entdecken Sie neue Perspektiven für Wohn-, Büro und Gewerberäume und diskutieren Sie mit Experten des Frankfurter Immobilienmarkts über Stadtentwicklung und Chancen für die Immobilienbranche. Hier geht es zur Anmeldung.

Weitere Informationen zum Immobilienforum Frankfurt finden Sie hier.

Am meisten gelesen