21.01.2019. Mitten in Essen ist im Universitätsviertel, am Jakob-Funke-Platz 1, mit dem FUNKE Media Office eine der innovativsten Unternehmenszentralen der Medienbranche entstanden. combine hat die FUNKE MEDIENGRUPPE bei der Realisierung des Medienhauses begleitet.

Moderne Arbeitswelten auf 37.000 m²

Seit Ende Januar finden rund 1.200 Mitarbeitende im neuen FUNKE Media Office nicht nur die optimale Umgebung für kreatives und gemeinsames Arbeiten; die Strukturen des innovativen Medienhauses schaffen auch neue Arbeitswelten, die den rasanten Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft aufgreifen.

Hier erreichen Sie uns

combine steuert  Nutzungs- und Betriebskonzepte bei

Das FUNKE Media Office ermöglicht auf rund 37.000 m² effiziente, flexible Arbeitsabläufe und reibungslose Kommunikation. Lichtdurchflutete Büroräume, modulare Konzepte mit offenen Strukturen und Rückzugsorten bieten künftig das ideale Umfeld für kreativen Journalismus. Um den Bedürfnissen der Nutzenden gerecht zu werden, beriet combine die Mediengruppe bei der Entwicklung von Nutzungs- und Betriebskonzepten für Redaktions-, Newsdesk- und Sonderflächen wie Konferenz- und Seminarräume. Die Gestaltung von Service- und Sportangeboten für eine bessere „Work-Life-Balance“, wie z.B. ein Eltern-Kind-Büro, gehörten ebenfalls zum Beratungsauftrag.